ueberuns


                                                                                                                                                                             

 Der Frankenwald grüßt Borussia und seine Fans!

 
Unser Fanclub ist in Windheim, ganz im Norden Bayerns direkt an der Landesgrenze zu Thüringen beheimatet, genau in der Mitte zwischen München und Berlin. Hier bildet der Rennsteig die Wasserscheide von Elbe und Rhein.
Durch die ruhmreiche Vergangenheit der großen Borussia gab es in unserer Region, die eigentlich von Nürnberg- und Bayern-Sympathisanten geprägt ist, schon immer zahlreiche Gladbach-Fans. Bestrebungen, mit der Gründung eines Fanclubs einen Gegenpol zu schaffen, gab es lange. Die von einer kleinen Gruppe organisierte Busfahrt im Frühjahr 1993 auf den Bökelberg gab schließlich die Initialzündung. Am 28. August 1993 war es soweit. Mit 22 Fans fand im Sportheim des TSV Windheim die Gründungsversammlung statt. Noch am selben Abend kamen vier weitere Kameraden hinzu. Bis heute wuchs unser Verein auf mittlerweile 220 Mitglieder, mit einem Einzugsgebiet von ca. 60 km, an. Viele von uns sind auch direkt Mitglied bei Borussia.
Seitdem fahren wir mindestens zu zwei Heimspielen pro Saison mit einem 50-Personen-Bus. Bei den restlichen Heim- und Auswärtsspielen, die wir mit PKWs, Kleinbussen und der Deutschen Bahn besuchen, wird die Borussia von uns unterstützt. Die Entfernung zum geliebten Borussia Park ist ein Katzensprung von ca. 570 km und 7 Stunden Fahrtzeit, die jeder von uns gerne auf sich nimmt. Problematisch gestaltet sich lediglich die Planung bei Spielen, die spät terminiert werden.
Zu den Highlights zählten sicherlich das DFB-Pokal-Finale 1995 und die Europa-Cup Auftritte gegen AEK Athen, Arsenal und Feyenoord, die wir live im In- und Ausland miterleben durften.
Die erfolgreiche Teilnahme der fanclubeigenen Fußballmannschaft an diversen Turnieren bildet nur einen Teil der Vereinsaktivitäten. Außerdem veranstalten wir alljährlich ein Sommerfest bzw. eine Saisonauftaktfeier, eine Weihnachtsfeier und eine Rückrundenauftaktparty. Unser 15-jähriges Jubiläum läuteten wir mit unserer Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier 2007, zu der uns Fanbeauftragter Thomas „Tower“ Weinmann besuchte, ein. Einen weiteren Höhepunkt bildete die Fahrt zum letzten Heimspiel gegen den SC Freiburg mit anschließender Aufstiegsfeier auf dem Alten Markt, Übernachtung in Gladbach und Stadionbesichtigung im Borussia-Park am nächsten Morgen. J Die anhaltende Aufstiegsstimmung wurde mit der Durchführung des dritten Regionaltreffens der Region 16 Franken am letzten Samstag im Mai fortgesetzt.
"...Für die nächste Zeit ist neben der Erstellung einer eigenen Web-Präsenz ewiger Verbleib in der Erstklassigkeit und die baldige Rückkehr ins internationale Fußballgeschehen geplant. ..."

Nachdem obiges Zitat mittlerweile erfüllt ist, sollten wir uns als nächstes Ziel das Triple vornehmen...

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!